Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Poetic Lenses

An Exploration of Architectural Representation

Wie könnten wir die Architektur mit ihren poetischen Fundamenten verbinden, jenseits ihrer rein formalen Darstellung? Dieses Projekt untersucht die filmischen Aspekte von Räumen durch Virtual Reality, um filmische Elemente in die Visualisierung der Architektur zu integrieren. Daraus resultiert eine Sammlung aus poetischen Bildern, welche die facettenreiche Essenz der Architektur enthüllt.

Juan Garcia Osorio
Masterarbeit 2019

Mentoren: Björn Franke & Max Rheiner

Poetic Lenses