Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Tag der Forschung ZHdK || 28.11.19

«immersion by inclusion»

Einladung zur kollaborativen VR-Performance am Tag der Forschung der Zürcher Hochschule der Künste am Donnerstag 28.11.2019 von 13:30 - 16:30 mit Nicole Foelsterl, BeAnotherLab und Theater Hora.
Diese Performance entstand im Rahmen des gleichnamigen Forschungsprojekts „immersion by inclusion“ und bringt Menschen mit Down-Syndrom, SchauspielerInnen, TheatermacherInnen und DesignerInnen zusammen.

Gemeinsam werden Räume non-verbaler und affektiver Erfahrungen mittels immersiver Technologien erkundet und damit neue Wege des integrativen und sozialen Interaction Designs beschritten.

Zudem bietet der Tandem-Workshop «Forschung inklusiv» die Möglichkeit sich zusammen mit Nicole Foelsterl (Projektleiterin "immersion by inclusion“) und Yvonne Schmidt (Projektleiterin "Disability on Stage“) vertiefend über Kollaboration und Vermittlungsstrategien in inklusiven Forschungsprojekten auszutauschen.

Tag der Forschung ZHdK || 28.11.19
Tag der Forschung ZHdK || 28.11.19